Innovative medizinische Weiterbildung

CME-Welt schafft mit spannenden Videos und ansprechender Grafik ein neues Lernerlebnis für alle interessierten Mediziner*Innen.

  • Kostenfreie Teilnahme: Alle Weiterbildungskurse auf CME-Welt sind für die Teilnehmenden kostenfrei.
  • Innovative Kurse: Alle Kurse sind topaktuell und intuitiv aufbereitet – Weiterbildung soll Spaß machen!
  • Immer & überall: Unser Onlineangebot ist rund um die Uhr, an jedem Ort und auf jedem Endgerät abrufbar.

Ob als Kursteilnehmer oder Autor – werden Sie Teil der CME-Welt!

Jetzt kostenlos anmelden und
Weiterbildungspunkte sammeln

Behandlung von Warzen

Warzen (Verrucae)

Dieses meist gutartiges Epithel-Geschwulst wird durch eine Infektion mit einem der vielen (mehr als 100) humanen Papilomviren hervorgerufen. Es existieren diverse Behandlungsansätze. Dr. med. Demet EFE (Bundeswehrkrankenhaus) gibt folgend einige Behandlungs-Tipps, aber auch Empfehlungen, die sie Ihren Patienten mitgeben können.

Bewusstsein entwickeln

Dermatologie

Bei der Erkrankung an Warzen sprechen wir im Regelfall von den Viruswarzen. Diese werden durch eine Infektion mit einem der (mehr als 100) humanen Papilomviren ausgelöst. Dr. med. Demet Efe spricht spricht über die Bedeutung der Erkrankung.

Akute Behandlung

Dermatologie

Es existieren diverse Behandlungsansätze für die Viruswarzen. Dr. med. Demet Efe stellt einige vor und spricht über ihre eigenen Erfahrungen in der Klinik.

Umgang mit Warzen

Dermatologie

Es gibt einige Tipps für den Umgang mit Warzen, die Sie Ihren Patienten bei der Behandlung mit auf den Weg geben können.

Psychologische Aspekte

Dermatologie

Aufgrund der Stigmatisierung der Patienten bei einer Warzenerkrankung kann es in einzelnen Fälle zu einer sozialen und psychischen Beeinträchtigung kommen.Dr. med. Demet Efe spricht über relevante Aspekte.